undefined

Willkommen in der Gärtnerei Schniggendiller


Farben des Spätsommers

undefined

Der Spätsommer prägt jetzt die Farben unserer frischen saisonalen Sträuße, die wir neben den klassischen ganzjährigen Sträußen immer frisch im Sortiment haben.

Natürlich fertigen wir wie gewohnt auch nach ihren ganz persönlichen Wünschen.


Den Sommer verlängern ...

... und die „Draußen-Oase“ noch einmal richtig genießen

undefined

Vielen Sommerblumen geht langsam die Puste aus und es ist Zeit für herbstlichen Ersatz. Viele Saisonpflanzen, Stauden und Gräser zeigen sich im Herbst von ihrer schönsten Seite mit kräftigen Farben und attraktiven Formen. Außerdem bieten sie noch wertvolle Insektennahrung vor dem Winter.

Es lohnt sich also ihre Draußen-Oase noch um ein paar Wochen zu verlängern, denn mit der richtigen Pflanzenauswahl könne Sie sich noch lange daran erfreuen.

Wir beraten Sie gern!

undefined

.

undefined

.

undefined

.

Der Herbst steht für leuchtende Farben

undefined

Farbenfrohe Chrysanthemen und Astern lassen ihren Lieblingsplatz neu erblühen. Eine wunderbare Farbwirkung, auch in der Fläche, bieten Hornveilchen und Sommerheide. Beide halten ihre Blüten bis in den Winter. Aber auch das Alpenveilchen eignet sich zur Herbstbepflanzung, allerdings nur bis zum Frost. Der Herbst ist auch die Zeit der bunten Früchte. Dafür stehen Gaultherie und Torfmyrthe.

Gräser setzen Akzente

undefined

Ideale Kombinationspartner für herbstliche Bepflanzungen sind die vielen Ziergräser. Sie geben jeder Bepflanzung und jedem Garten Struktur und bleiben dauerhaft bis zum Rückschnitt im Frühjahr attraktiv. Besonders beliebt sind das Blutgras, das Federbortengras und verschiedene Carexarten. Zum Hingucker werden große Gräser in Einzelstellung wie Miscanthus, Pampas- oder Zebragras.

Gräser lassen sich sehr vielfältig einsetzen. Ob im Gefäß, im Beet, einzeln oder in Gruppen, es gibt für jeden Zweck das passende Gras.

Kombinieren mit attraktiven Blattschmuckstauden

undefined

Im Herbst werden auch die Blattschmuckstauden mit ihrem hohem Zierwert zu einem echten Highlight. Das Purpurglöckchen (Heuchera) gehört hier zu den vielfältigsten dieser Art. Blattfarbe und Maserungen sind hier kaum Grenzen gesetzt. Heuchera ist winterhart und mit ihrer Blüte im Sommer ganzjährig ein Hingucker. Sie eignen sich im Kübel, genauso gut wie im Staudenbeet und als dauerhafte Grabbepflanzung.

undefined

Informieren Sie sich direkt hier auf unserer Seite unter Friedhofsgärtnerei über unsere Angebote und Leistungen. Hier finden Sie auch Beispiele zur herbstlichen Grabbepflanzung.